Spritzwände / Absaugwände – Stationär

Wir bei KTK+ bieten Spritzwände und Absaugwände (Trockenspritzwände, Airbox, Kleinspritzstand Profi) für Klebstoffe und Lacke auf Basis von Dispersionen und Lösemittel.

Diese Baureihe ist für den stationären Einsatz gedacht, kann jedoch auch – durch den Einsatz von 4 Schwenkrollen – als mobile Einheit eingesetzt werden, wobei sie bestens für die Absaugung von Spritznebel geeignet ist. Zudem ist mit dieser Absauganlage auch die Farbnebelabsaugung bestens zu bewältigen.

Technische Dokumentation:

Details zu den Standardabmessungen (PDF)

Sie können bei den Anlagen zwischen Abluft-, Umluftbetrieb oder Kombiverfahren wählen.

Insbesondere das Kombiverfahren – hierbei kann die Abluft und Umluft individuell gesteuert werden, d.h. es kann nur Abluft, nur Umluft oder beides zur gleichen Zeit mit unterschiedlichen Einstellungen gefahren werden – ist sehr effizient für die Wirtschaftlichkeit und Ergonomie.

Die Anlagen sind mit Prall-Blech-Labyrinth Vorfilter als auch mit Faltkarton (Andreafilter) lieferbar.

Weiterhin können die Anlage mit eingebautem oder einem extern Ventilator ausgerüstet werden.

Wir verfügen über eine Breite Palette von Standardabmessungen und können Ihnen aber auch Ihre indivudelle Abmessung fertigen, ohne dass enorme Mehrkosten gegenüber den Standardanlagen entstehen.

Bezüglich Abluftleitungen und Rohrsystemen bieten wir Ihnen sämtliche erforderlichen Produkte an.

Zusätzlich können Sie aus einem breiten Angebot von Zubehör (z.B. Seitenteile, Kabinenvorbau, Vorfilter, Beleuchtung, etc.) wählen.

Sie möchten unsere stationären Absaugwände / Spritzwände weiterempfehlen oder diese Seite ausdrucken? Dann können Sie das mit den folgenden Symbolen tun: